Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Geltungsbereich

Mit der Bestellung von BETA Betreibergesellschaft UG Produkten verpflichten Sie sich, dass die Waren dieses Online-Shops ausschließlich zur Verwendung in Ihrer selbständigen Tätigkeit ordern. Abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir stimmen Ihrer Geltung ausdrücklich zu.

 

Vertragsabschluss

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Lieferung der bestellten Waren ab. Ein Vertragsschluss kommt erst zustande, wenn BETA Betreibergesellschaft UG dieses Angebot ausdrücklich annimmt oder die Ware versendet. BETA Betreibergesellschaft behält sich Nichtverfügbarkeit der Ware vor, die versprochene Leistung nicht zu erbringen und dafür den Kaufpreis an den Kunden zurückzuerstatten.

 

Lieferung

Die Lieferung Ihrer BETA Betreibergesellschaft UG Produkte erfolgt, sofern keine andere Vereinbarung getroffen wurde, per Nachnahme. Die Kosten für die Lieferung bezahlen Sie. Die Verpackungskosten trägt generell die Firma BETA Betreibergesellschaft UG.

 

Preise

Alle im Online-Shop angegebenen Preise verstehen sich mit Mehrwertsteuer.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zu endgültigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von BETA Betreibergesellschaft UG.

 

Haftung

Liegt ein Mangel der Ware vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften über Mängelhaftung. Die Firma BETA Betreibergesellschaft UG übernimmt für Schäden, die infolge unvollständiger, verspäteter oder nicht erfolgter Lieferung entstehen, keine Haftung, wenn diese durch Feuer, Streiks, Aussperrung, höhere Gewalt oder durch anderer Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, verursacht werden. Bei Nichtlieferung oder Lieferverzögerung von Vorlieferanten ist BETA Betreibergesellschaft dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt, wenn die Ware trotz des vorherigen Abschlusses eines entsprechenden Einkaufsvertrags nicht oder vorübergehend nicht lieferbar ist. BETA Betreibergesellschaft UG verpflichtet sich, den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und Gegenleistungen dem Kunden unverzüglich zu erstatten. Bei von BETA Betreibergesellschaft UG verursachten Schäden ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Dies gilt nicht für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die Verletzung von Kardinalpflichten, d.h. solchen Verpflichtungen deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf, für Garantien oder wenn Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz betroffen sind. Dies gilt auch für Handlungen unserer gesetzlichen Vertreter, Arbeitnehmer oder Erfüllungsgehilfen. Die Haftung im Falle der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten ist auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Die gesetzlichen Ansprüche unserer Kunden werden durch die vorstehenden Haftungsbeschränkungen nicht abbedungen.

 

 

Zahlungsbedingungen

Bei BETA Betreibergesellschaft UG können Sie zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Vorauskasse

Paypal

Barzahlung bei Abholung

In jedem Fall wird kein Skonto oder anderer Rabatt abgezogen. Der Kunde kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung an BETA Betreibergesellschaft UG bezahlt. Bei Zahlungsverzug berechnen wir eine Mahngebühr von 5,00 € (fünf). Bei weiterem Verzug kann der rechtliche Weg eingeschlagen werden.

 

Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen

Sollten ein oder mehrere Punkte dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, beeinträchtigt dies die Wirksamkeit der verbleibenden Punkte und die Wirksamkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit nicht. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt diejenige Regelung, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommt, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgt haben. §139 BGB ist ausgeschlossen.